Schleswiger Leihhauskonzession

Concession zu Introducirung eines Lumberts Oder Leih-Hauses in der Stadt Schleswig und Confirmation der desfälligen Ordnung (1740)

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN1006148345

Advertisements

Drei Hanserezesse

„Originale“ dreier hansischer Beschlussprotokolle aus den Beständen des Stralsunder Stadtarchivs sind jetzt in der Digitalen Bibliothek MV zu finden.

1395:

http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:9-g-5114217

1410:

http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:9-g-5114201

1470:

http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/image/PPNHST_Rep_2_I_029/1/

 

Generations- und Kurswechsel im Heimatverein Appen

Nachdem auch der Heimatverein Appen (Kreis Pinneberg) nur knapp seiner Auflösung entgangen ist, beschreitet nun eine verjüngerte Spitze neue Wege.

https://www.shz.de/lokales/pinneberger-tageblatt/geschichte-muss-begeistern-id19630226.html

Sätze wie „Wir wollen eine Homepage gestalten“ oder „Auch ein E-Mail-Verteiler soll eingerichtet werden“ wirken auf den ersten Blick tragikomisch. Wer allerdings die Online-Aktivitäten heimatkundlicher, regional- und landesgeschichtlicher Institutionen etwas im Blick hat, freut sich über jeden Neuaufbruch in diesem Bereich.

Austern-Diebe

Frisch digitalisiert wurde in Göttingen die 1730 erfolgte „Königliche Erneuerung des wegen Abstellung der im Schwange gehenden Auster-Diebereyen sub dato Copenhagen den 26. Februarii Anno 1720. abgelassenen Allergnädigsten Mandats“, die vor allem auf den Schutz „herrschaftlicher“ Austernbänke im Amt Tondern abzielt.

http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN1005173311

Wer im Katalog des Göttinger Digitalisierungszentrums nach „Schleswig“ sucht und sich die Ergebnisse nach dem Importdatum absteigend anzeigen läßt, wird auf weitere neue Digitalisate von Verordnungen aus dem Gesamtstaat stoßen.

Bezahlte Rechnungen 1541/42

Ein Bestand des Kopenhagener Reichsarchiv von Quittungen aus der Ära Christians III. enthält allerlei Interessantes, z.B.

die Bezahlung von Malerarbeiten in der Gottorfer Kapelle 1541 durch den Lübecker Maler Hans Kempe:

https://www.sa.dk/ao-soegesider/da/billedviser?epid=20118513#279928,54193436

eine Rechnung mit vielerlei Preisen verschiedener Tuche 1542:

https://www.sa.dk/ao-soegesider/da/billedviser?epid=20118513#279928,54193263

oder die Besoldung von Husumer Schiffern 1542:

https://www.sa.dk/ao-soegesider/da/billedviser?epid=20118513#279928,54193341