Vom Strandrechte

Jacob Schubacks, Syndici der Kaiserlichen freyen Reichsstadt Hamburg, Abhandlung vom Rechte des Strandes, aus dem Lateinischen übersetzet

Teil 1 (1767):

http://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN810647192&PHYSID=PHYS_0005

Teil 2 (1781) – mit Urkunden und einigen Kupferstichen:

http://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN810647397&PHYSID=PHYS_0005

Tonnen

Advertisements

Reichskammergerichtssachen

Über das OpenAccess-Repositum „Inter-Zwei-Dok“ ist die gesamte Schriftenreihe der Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung online verfügbar (vgl. Archivalia-Meldung vom November),

darunter auch:

Wolfgang Prange: Schleswig-Holstein und das Reichskammergericht in dessen ersten fünfzig Jahren. Erweiterte und veränderte Fassung eines Vortrags vom 22. Oktober 1998 im Stadthaus am Dom zu Wetzlar (Schriftenreihe der Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung, Heft 22)

https://intr2dok.vifa-recht.de//servlets/MCRFileNodeServlet/mir_derivate_00002007/RKG_Prange.pdf

Austern-Diebe

Frisch digitalisiert wurde in Göttingen die 1730 erfolgte „Königliche Erneuerung des wegen Abstellung der im Schwange gehenden Auster-Diebereyen sub dato Copenhagen den 26. Februarii Anno 1720. abgelassenen Allergnädigsten Mandats“, die vor allem auf den Schutz „herrschaftlicher“ Austernbänke im Amt Tondern abzielt.

http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN1005173311

Wer im Katalog des Göttinger Digitalisierungszentrums nach „Schleswig“ sucht und sich die Ergebnisse nach dem Importdatum absteigend anzeigen läßt, wird auf weitere neue Digitalisate von Verordnungen aus dem Gesamtstaat stoßen.

Gedruckte Quellen zum Parlaments- und Staatswesen der „Erhebungszeit“ 1848-51

Staatsgrundgesetz für die Herzogthümer Schleswig-Holstein (1848)

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10363183-1

***

Protocolle der constituirenden Schleswig-Holsteinischen Landesversammlung (1848/50)

http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb11033520-0

***

Verhandlungen der Schleswig-Holsteinischen Landesversammlung (1850)

http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb11033521-5

***

Verhandlungen der Schleswig-Holsteinischen Landesversammlung (1850/51)

http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb11033522-0

***

Gesetzblatt für die Herzogthümer Schleswig-Holstein 1849

https://books.google.de/books?id=t8tCAAAAcAAJ

***

Staats-Handbuch für die Herzogthümer Schleswig-Holstein auf das Jahr 1849

http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10622156-1

***

Eingabe der Schleswig-Holsteinischer Landesversammlung, an die Deutsche Nationalversammlung in Frankfurt. Nebst einigen den Waffenstillstand betreffenden Actenstücken (1848.).

https://books.google.de/books?id=TqxbAAAAcAAJ

***

Gesetzentwürfe

Entwurf einer Strafproceßordnung für die Herzogthümer Schleswig-Holstein (1849):

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10348652-1

Entwurf eines Gesetzes betreffend die Gerichtsverfassung Herzogthumes Schleswig- Holstein (1849):

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10511057-7

Entwurf eines Strafgesetzbuchs für die Herzogthümer Schleswig-Holstein (1849):

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10348651-5

Entwurf eines allgemeinen Unterrichts-Gesetzes für die Herzogthümer Schleswig-Holstein, vorgelegt von der am 2 Oct. 1848 in Kiel zu der Entwerfung desselben gewählten Commission (1849)

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10736895-8

Entwurf einer Gymnasialordnung für die Herzogthümer Schleswig-Holstein, vorgelegt von der auf der Rendsburger Lehrerversammlung den 30. Septbr. 1848 erwählten Committee (1850)

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10736903-6

Bilderrevolution0185

Abbildung:  Gemälde „Ausrufung der Provisorischen Regierung von Schleswig-Holstein, 24. März 1848“ von August Deusser (1917), Urheber: Ws-KuLa (Own work) via Wikicommons, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Bardewick’scher Copiarius online

Gemeldet wurde vor einiger Zeit das Wiederauffinden des im 13. Jh. entstandenen „Bardewikschen Codex des Lübischen Rechts“ (AHL, Hs. 734) :

https://archivalia.hypotheses.org/55786

Eine Edition plant A. Cordes (Frankfurt a.M.):

https://www.jura.uni-frankfurt.de/42772823/Cordes

Ein Kopiar des Albrecht von Bardewick („Der Bardewick’sche Copiarius“ – AHL, Hs. 0753) ist inzwischen als pdf online:

http://www.stadtarchiv-luebeck.findbuch.net/php/main.php?ar_id=3730#30382e3031x36

bzw.

http://www.stadtarchiv-luebeck.findbuch.net/pics//R.._Digitalisate._~8%20Sammlungen._~8.1%20Handschriften._~8.1_AUGIAS._~8.1_753.pdf

3 Deichordnungen des 18. Jahrhunderts

Gnädigst verbesserte Teich-Ordnung, Des Landes Norder-Dithmarßen (1705)

http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB000022E400000000

Hoch-Fürstliche Pillwormische Teich-Ordnung (1711)

http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB00018EB200000000

Verbesserte Teich-Ordnung für den Marschkoeg in der Landschaft Oster-Land-Föhr und Reglement wegen der Wege, Wasserlösungen, Graben und Siehlen in dem ermeldten Marschkoege (1778)

http://dibiki.ub.uni-kiel.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:8:2-3967758

Ergänzung vom 27.02.2018: Jetzt über die UB Kiel verfügbar:

Beyder Hochlöblichen Städte, Lübeck Und Hamburg, verordnete Teich-Ordnung für das Städtlein Bergedorff (1725)

http://dibiki.ub.uni-kiel.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:8:2-4121183