Stormarn Lexikon online

Vor einigen Tagen ist in Stormarn ein regionales Online-Lexikon gestartet:

https://www.stormarnlexikon.de

Pressemeldung:

https://www.kreis-stormarn.de/aktuelles/pressemeldungen/2018/das-stormarn-lexikon-ist-da.html

Auf Archivalia wurden von Klaus Graf inzwischen schon Kritikpunkte genannt.

Für mich ist das Projekt für schleswig-holsteinische Verhältnisse wirklich außergewöhnlich und begrüßenswert. In einem Punkt möchte ich die Kritik jedoch ausdrücklich teilen: Die digitalen Wasserzeichen in vielen Abbildungen trüben den positiven Gesamteindruck, indem sie das „Alles meins“-Gehabe mancher Heimatforscher unangenehm in Erinnerung bringen.

Advertisements

Amtsarchiv Trave-Land

Für die vor allem das späte 19. und gesamte 20. abdeckenden Bestände des Amtsarchivs Trave-Land ist ein nach einem alphabetischen „Ortsindex“ sortiertes Findbuch online verfügbar:

https://www.amt-trave-land.de/amtsverwaltung/archiv/bestands-erfassung-archiv-trave-land-vers.-2017-nach-ortsindex-sortiert.pdf?cid=2l

Weitere Informationen, insbesondere zu den verschiedenen Standorten, bietet die Webseite der Einrichtung.

Heimat- und Museumsverein Fehmarn vor ungewisser Zukunft

Wie die Lübecker Nachrichten berichteten, sind im Verein zur Sammlung Fehmarnscher Altertümer kurzfristig mehrere Vorstandsposten neu zu besetzen.

http://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Zoff-im-Heimatverein-Fehmarn-Vorsitzender-tritt-zurueck

Ergänzung v. 10.12.2018: Abgesehen vom 1. Vorsitz konnten inzwischen NachfolgerInnen für die frei werdenden Ämter gefunden werden. Die Diskussion um den künftigen Weg wird aber wohl noch weiter Fahrt aufnehmen. Eine Option scheint die Umwandlung vom Museumträger- in einen Förderverein zu sein.

https://www.fehmarn24.de/fehmarn/heimatverein-vorerst-gerettet-10826622.html

Findbücher zu Amt und Kreis Tondern

Im Rahmen des Arkivaler Online-Projekts sind auch zwei gemeinsam vom Landsarkivet for Sönderjylland und dem Landesarchiv Schleswig-Holstein (LASH) herausgegebene Findbücher zum Amt und späteren Kreis Tondern digitalisiert worden. Dies ist erwähnenswert, nicht zuletzt weil das LASH sich auf seiner  Webseite auf Links zu den Bänden 89ff. seiner Veröffentlichungsreihe (bei Hamburg University Press) beschränkt.

Amt Tondern bis 1867  = VÖ-Reihe des LASH, Nr. 73 (2001)

https://www.sa.dk/ao-soegesider/da/billedviser?epid=17288122#215019,40601759

enthält Beschreibungen der LASH-Bestände Abt. 161 „Amt Tondern“ und Abt. 161.1 „Königlich Dänische interimistische Oberbehörde für die Westseeinsel-Inseln zu Wyk auf Föhr“

***

Kreis Tondern 1867-1920 und Kreis Südtondern 1920-1950 = VÖ-Reihe des LASH, Nr. 65 (1999)

https://www.sa.dk/ao-soegesider/da/billedviser?epid=17288124#215020,40602175

enhält Beschreibung des LASH-Bestandes Abt. 320.21 „Landrat Tondern/Südtondern“

KreishausTondern_bea