Archivalien der GSHG leichter zugänglich

Als das Landesarchiv Schleswig-Holstein vor einiger Zeit das Geltinger Gutsarchiv übernahm, kritisierte Klaus Graf, dass der Bestand nur mit Erlaubnis der Familie von Hobe-Gelting benutzt werden darf.

Eine ähnliche Klausel gab es bis vor kurzem offenbar auch für das schon länger im LASH befindliche Archiv der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte. Mit einem Vorstandsbeschluss vom 2. September ist nun die gesonderte Voraussetzung entfallen. Es gelten nur noch die Bedingungen des Landesarchivgesetzes.

Meldung der Gesellschaft:

http://www.geschichte-s-h.de/kurz-notiert/

LASH-Findbuch zum Bestand:

https://arcinsys.schleswig-holstein.de/arcinsys/llist?nodeid=g253&page=1&reload=true&sorting=41

Werbung

Ein Gedanke zu “Archivalien der GSHG leichter zugänglich

  1. Pingback: Archiv der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte besser zugänglich | Archivalia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s